MENÜ WILLKOMMEN BEI DER FEUERWEHR SCHUTTERWALD ZURÜCK IMPRESSUM KONTAKT COPYRIGHT © FEUERWEHR SCHUTTERWALD IMPRESSUM KONTAKT COPYRIGHT © FEUERWEHR SCHUTTERWALD
MENÜ WILLKOMMEN BEI DER FEUERWEHR SCHUTTERWALD ZURÜCK

Die Wachbereitschaft im Rettungszentrum wurde zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und mehreren Verletzten alarmiert.


Die Einsatzkräfte waren nach wenigen Augenblicken vor Ort. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich zusammengeprallt, ein PKW wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Hauswand geschleudert. Es waren keine Personen eingeklemmt, jedoch verletzt.


Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der verletzten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Der Brandschutz wurde sichergestellt, sowie die Stromversorgung der Unfallfahrzeuge unterbrochen. Hierbei handelte es sich bei einem PKW um ein Elektroauto.


Anschließend wurde die Fahrbahn durch eine Fachfirma gereinigt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.














EINGESETZTE FAHRZEUGE WEITERE EINSATZKRÄFTE 23.06.2018 20:04 UHR VERKEHRSUNFALL TECHNISCHE HILFELEISTUNG


Rettungsdienst Ortenau:

3 Rettungswagen, 2 Notarzteinsatzfahrzeuge


Polizei:

3 Funkstreifenwagen


Fachfirma